Bau der neuen Halle der Gesellschaft Comett plus

Datum: 25.10.2010
Eine neue Halle für Service- und Diagnosezwecke.

Bau der neuen Halle für die Gesellschaft Comett plus spol. s.r.o. für Service- und Diagnosezwecke von Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Autobussen sowie zur Nutzung als Lagerraum. Das Objekt ist in drei Teile unterteilt - Service und Diagnose, Lager und Räume für die Angestellten mit Büros. Es handelt sich um eine Stahlkonstruktion mit einer Verkleidung aus Kingspanplatten. 

Die Größe der bebauten Fläche beträgt 2 300 m2. Ausführungstermin: 15. 9. 2010 bis 31. 1. 2011.

 

Möchten Sie gerne mehr Informationen?

Anfrage eingeben

Geschäftsführung
   +420 234 720 308
Generelle Lieferungen und Stahlkonstruktionen
   +420 234 720 308
Wohncontainer
   +420 234 720 308
Herstellung der Stahlkonstruktionen
   +420 584 411 884, +420 731 663 536
Kontaktieren

Aktuelles

10.5.2018

Verwaltungshintergrund des Autogeschäfts

Erdgeschoß, Innenhöhe 2,75 m, teilweise verglast.
2.5.2018

Sozialer Hintergrund von Sportplätzen

Erdgeschoss Gebäude mit einem kalten Dach und MPL hängenden ...
28.2.2018

Produktion der Fachwerkdachkonstruktion der Halle

Stahlbau für eine Halle in Österreich.

Aktuelles aus dem Archiv